4 Fragen | 4 Unternehmen | 4 Minuten
DU BIST GEFRAGT

Du willst Deine Projekttage mitgestalten, Dich persönlich weiterentwickeln, Unternehmen kennenlernen und vielleicht schon jetzt wissen, was Du nach der Schule beruflich machen kannst?
Zeig uns Deine Fähigkeiten in Deinem Video.

Medienkompetenz fördern

Sie möchten, dass Ihre Schüler Projekttage aktiv mitgestalten, sich persönlich weiterentwickeln, Unternehmen kennenlernen und vielleicht schon jetzt austesten, was sie nach der Schule beruflich machen möchten?
Dann machen Sie mit Ihren Schülern bei unserem Videowettbewerb mit.

Kreative Videotalente gesucht

Ihr Kind gestaltet gerne den Schulalltag mit, möchte sich persönlich weiterentwickeln, interessiert sich für Wirtschaft und versucht seine Stärken auszutesten?
Dann sollte es seine Medienkompetenz bei unserem Videowettbewerb beweisen.

Alle Infos für:
Schüler
Lehrer
Eltern
Anmeldeformular Schüler
Persönliche Daten des Teamsprechers
Art und Rahmen der Teilnahme
Kontaktinformationen der Schule

Für die Teilnahme am Videowettbewerb „b@s videochallenge“ gelten unsere Nutzungsbedingungen (hier abrufbar) und unser Datenschutzhinweis (hier abrufbar).

Für die Anmeldung zur Teilnahme am Wettbewerb sind neben dieser elektronischen Anmeldung zudem
(i) die Zusendung der unterzeichneten Einverständniserklärung (6137888528) sowie
(ii) der Upload des Videobeitrags gemäß unseren Nutzungsbedingungen erforderlich.

Die Teilnahme am Videowettbewerb „b@s videochallenge“ ist nur Personen zwischen 14 und 20 Jahren möglich. Maßgeblich ist das Alter am Datum des Einsendeschlusses für den Videobeitrag. Minderjährige Personen benötigen die Einwilligung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten.

Ich bestätige hiermit, dass ich (bitte entsprechend ankreuzen)

zum Zeitpunkt dieser Anmeldung zwischen 14 und 17 Jahren alt bin, die Nutzungsbedingungen für die „b@s videochallenge“ (hier abrufbar) mit Zustimmung meines/meiner Erziehungsberechtigten akzeptiere und die von mir sowie meinem/meiner Erziehungsberechtigten unterschriebene Einverständniserklärung (hier abrufbar) im Original an:
Karolina Huber
BUSINESS@SCHOOL – A BCG INITIATIVE
The Boston Consulting Group GmbH
Ludwigstraße 21
80539 München, Germany
schicken werde.
zum Zeitpunkt dieser Anmeldung mindestens 18 Jahren alt bin, die Nutzungsbedingungen für „b@s videochallenge“ (hier abrufbar) akzeptiere und die von mir unterschriebene Einverständniserklärung (519-919-3393) im Original an:
Karolina Huber
BUSINESS@SCHOOL – A BCG INITIATIVE
The Boston Consulting Group GmbH
Ludwigstraße 21
80539 München, Germany
schicken werde.

Anmeldeformular versendet!

In Kürze erhältst Du eine E-Mail, mit dem Du Deinen Account freischalten kannst.

OK

4 FRAGEN | 4 MINUTEN

4 Unternehmen

Erfahre hier mehr über die Unternehmen, die in Deinem Video analysiert werden können.
Dieses Jahr hast Du die Wahl zwischen diesen vier Unternehmen:

Congstar

Mobilfunk & Internet

1. FSV Mainz 05

Profi-Fußball

share

Die sozialen Produkte

Stylight

Fashion & Lifestyle

Congstar

Sicher kennst Du den Slogan „Du willst es. Du kriegst es.” aus der Werbung. congstar, der Telekommunikationsanbieter mit Sitz in Köln, ist in diesem Jahr eines unserer Partnerunternehmen. Über 4,5 Millionen Kunden zählt das Unternehmen mittlerweile, das 2007 mit einer Handvoll Mitarbeitern als Start-up im Telko-Markt startete. Mache congstar zum Hauptdarsteller Deines Videos und beleuchte es kritisch. Dann hast Du die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, wo Produkte im Prepaid- und Postpaid-Bereich und DSL- sowie VDSL-Komplettanschlüsse entstehen, und den „Mobilfunkanbieter des Jahres” besser kennenzulernen.

Hier geht’s direkt zum Unternehmen:
1. FSV Mainz 05

Du bist fußballbegeistert und hast Lust, einen Blick auf die Abläufe abseits des Fußballplatzes zu werfen? Dann steht Dir in diesem Jahr als Partnerunternehmen Mainz 05 zur Verfügung. Der Verein mit mehr als 100 Jahren Geschichte hat sich durch Höhen und Tiefen gekämpft und ist seit 1990 wieder im Profifußball mit dabei. Nicht nur die Fankultur ist bei Mainz 05 eine besondere. Auch der Spielstil wurde geprägt durch Fußballgrößen wie Wolfgang Frank, Jürgen Klopp und Thomas Tuchel. Integrität, soziales Engagement und Nachhaltigkeit werden bei Mainz 05 ganz groß geschrieben.

Hier geht’s direkt zum Verein:
amygdalotomy
Share

Wie wäre es, wenn Du Dir etwas kaufst und Menschen in Not würden ein gleichwertiges Produkt dann auch bekommen? Wäre doch eine gute Sache! Genau das haben sich auch die Gründer und Mitarbeiter von share gedacht und das Spendenprinzip 1+1 entwickelt. Das soziale Start-up share aus Berlin will zusammen mit seinen Kunden jeden Tag die Welt ein Stückchen besser machen. Die Produkte sind dabei nicht nur gut für die Welt, sondern auch richtig gut an sich: Die Nussriegel spenden zum Beispiel nicht nur eine ganze Mahlzeit, sondern sind außerdem aus besten Bio-Zutaten.

Mit jedem Mineralwasser wird ein Tag Trinkwasser für einen Menschen in Not zur Verfügung gestellt und jede Seife spendet eine Seife. Um die soziale Mission bestmöglich umzusetzen, arbeitet share mit verschiedenen Hilfsorganisationen wie der Aktion gegen den Hunger, der Welthungerhilfe oder der Berliner Tafel zusammen. Innerhalb von nur acht Monaten konnte share schon über 6 Millionen Spenden erreichen. Du willst mehr erfahren, um zu entscheiden, ob Share Inhalt Deines Videos wird?

Mehr zu Share:
913-548-0017
Stylight

Du interessierst Dich für Fashion und Lifestyle-Themen? Dann nimm die „stylische Suchmaschine” genau unter die Lupe. Stylight vereint 1.000 Online-Shops und vergleicht Preise von mehr als 30 Millionen Produkten und liefert Inspirationen rund um Mode und Einrichtung. Außerdem gibt es bei Stylight neben Mode & Co. auch Styling-Tricks, Beauty-Tutorials und Star-Styles zum Nachstylen. Besucht wird die Seite jeden Monat von mehr als 12 Millionen Usern. Du willst mehr über die Style-Suchmaschine erfahren?

Hier geht’s direkt zum Unternehmen:
254-209-2695